Skip to main content


Bobcat in a box 32


Transparenter Plastik-Ständer 3




Nach mehreren Monaten erreicht mich wieder einmal einer dieser aufklappbaren Plastik-Ständer aus China.



Bobcat in a box 31


Mondstein




Nach langer Reise erreichte mich ein Mondstein aus China. Der polierte Stein hat eine recht niedrige Qualität. Nur wenn man ihn gegen das Licht hält, kann man im Innern einige perlmuttartig schimmernde Einschlüsse erkennen, die einen Mondstein auszeichnen. Dafür ist der Brocken recht gross.



Bobcat in a box 30


Schwarzer Zirkon




Aus Thailand eingesendet: Ein Stückchen schwarzer Zirkon aus Kambodscha.



Bobcat in a box 29


Blaue Kugeln für Halsketten




Aus Hong Kong trafen diese blauen Kugeln für Halsketten ein.



♲ Michael Vogel
#Towel-Day auf der #ISS - Samantha Cristoforetti liest aus "Per Anhalter durch die Galaxis".

YouTube: Towel day on the International Space Station (European Space Agency, ESA)

Link



Vom Rosengranit-Steinbruch in Assuan und dem versetzten Philae-Tempel, Namensgeber des Philae-Kometen-Landers:


Urlaub in Ägypten – Granitsteinbruch in Assuan und Tempel von Philae




Mitten im Stadtgebiet von Assuan liegen die Überreste eines Steinbruchs für Rosengranit, aus dem viele verschiedene Bausteine, Obelisken (wie z.B. derjenige von Hatschepsut im Tempel von Karnak), Altarsteine, Skulpturen (beispielsweise die Falken-Statuen im Tempel von Edfu) und anderes mehr stammen.



Bobcat in a box 27


Elefant mit abgebrochenem Rüssel




Aus Hong Kong erreicht mich ein Elefanten-Anhänger mit abgebrochenem Rüssel. Die Briefmarke ziert ein Schachwürger ("long-tailed shrike", Lanius schach schach).



Besuch im besterhaltendsten Tempel und im einzigen Doppeltempel Ägyptens


Urlaub in Ägypten – Tempel von Edfu & Kom Ombo




Der Tempel in Edfu ist der besterhaltendste Tempel, den ich auf meiner ganzen Reise gesehen habe. Er wurde ab 237 BCE, in der Griechischen Zeit, erbaut. Hier kann man sich gut vorstellen, wie diese Tempelbauten einst ausgesehen haben und welche Wirkung sie auf die Besucher hatten.



Bobcat in a box 26


Citrin-Fragmente






Die heutige Lieferung enthielt kleine Citrin-Fragmente aus Peking, China.



Theben West: Tal der Könige und Totentempel


Urlaub in Ägypten – Theben West




Bereits ab der ersten Zwischenzeit wurde die Gegend um Theben auch als Begräbnisort für Pharaonen genutzt. Vor allem aber in der Zeit des neuen Reiches liessen sich viele Pharaonen nicht mehr in Mastabas oder Pyramiden beisetzen. Der Kult blieb zwar derselbe, aber die Pharaonen hofften wohl "ewiger" zu ruhen, wenn Ihre Gräber nicht mehr ganz so auffällig und einfach zu finden wären.



Bobcat in a box 26


Mini-Discokugeln




Aus China erreichen mich Mini-Discokugeln! Ist etwas zu viel Bling für meinen Geschmack.



Der Tempel von Luxor bietet einen Überblick über die verschiedenen Religionen in Ägyptens Geschichte.

Urlaub in Ägypten – Tempel von Luxor




Der Tempel von Luxor vereinigt in sich einen Überblick über die verschiedenen Religionen in Ägypten im Wandel der Zeit.



Bobcat in a box 25


Ginseng Kapseln






Heute gibt es "Drogen"! ;-) Aus Thailand erhielt ich "Korean Panax Ginseng Extract PLUS VITAMINS AND MINERALS".



Gross ist eine Untertreibung: Der Tempel von Karnak

Urlaub in Ägypten – Tempel von Karnak




Ich hatte gelesen, dieser Tempel sei gross. Das Wort gross ist jedoch nicht angemessen um zu beschreiben wie riesig diese Anlage ist.

Mein Reiseführer Mostafa und ich näherten uns dem Tempel von Westen, also aus Richtung des Nils. Man überquert dabei einen gewaltigen mit Steinplatten belegten Platz. Dahinter steigt man auf eine erhöhte steinerne Plattform. ...



Bobcat in a box 24


Ferienunterbruch
Sorry für den bobcat-Zustell-Unterbruch, ich war in Urlaub. Aber keine Sorge, während meiner Abwesenheit sind weitere Pakete eingetroffen. Werde ab nun eines pro Tag öffnen, dann sind die Blog-Posts etwas verteilt und es wird nicht so schnell langweilig.

Ach ja, und ich habe mich dazu entschieden, diesen Beiträgen einen eigenen Blog zu gönnen. Die alten bobcat-Posts von meinem Friendica-Profil sind nun auch alle hierher umgezogen. Finde, so kommt der Inhalt besser zur Geltung. Und wer sich nur für das Thema interessiert muss die Posts nicht aus meinem anderen Kram fischen.



Urlaub in Ägypten – Einleitung




Mitte März 2015 bin ich nach Ägypten gereist, um endlich einmal die bekannten Sehenswürdigkeiten mit eigenen Augen zu sehen und etwas über das alte, aber auch heutige Ägypten zu lernen.



Griechenland sagt dann mal an, dass man mit den Russen noch eine Alternative zur EU hätte. Damit könnte Putin hervorragend die Merkel trollen.

Moskau-Visite im April: Tsipras besucht Putin - SPIEGEL ONLINE




Es ist sein erster Moskau-Besuch als griechischer Regierungschef: Alexis Tsipras wird Anfang April eine Einladung des russischen Präsidenten Putin annehmen.



Ach so, jetzt geht es plötzlich gar nicht mehr um Sicherheit als Grund für die Pornoscanner, sondern um den Durchsatz an Reisenden zu erhöhen.

Protip: Wenn Ihr das Sicherheitstheater reduziert, wird der Durchsatz gratis schneller und die tatsächliche Sicherheit leidet auch nicht darunter.


Flughafen Zürich verzichtet auf Körperscanner





Sie sollen die Arbeit des Personals erleichtern. Doch die Testphase zeigt: Am Flughafen Zürich spart die Technologie kaum Zeit.



Siehe auch:

Wer dachte, die Nacktscanner seien schon schlimm…






Derweil hat der Flughafen Zürich erste Tests mit einem neuen, nicht näher bezeichneten "Sicherheitsscanner" abgeschlossen, zur Zufriedenheit von Uniq. Noch 2008 hatten Sie uns versprochen, dass keine Pornoscanner eingeführt werden sollen.
This entry was edited (5 years ago)